Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Polizeimeldungen aus Lüdenscheid

Polizeimeldungen aus Lüdenscheid

0

Lüdenscheid. (ots) An der Hohe Steinert haben am frühen Mittwochmorgen gegen 02:00 Uhr drei Altpapiercontainer gebrannt. Die zusammen mit der Polizei alarmierte Feuerwehr konnte die Brände rasch löschen. Durch die Flammen wurden alle drei Container beschädigt. Der Gesamtschaden liegt nach derzeitigem Kenntnisstand im mittleren vierstelligen Bereich. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung durch Feuer. Hinweise zu Tätern nimmt die Polizeiwache in Lüdenscheid unter 02351/9099-0 entgegen. (schl)

Am Montag haben unbekannte Täter zwischen 09:00 und 13:00 Uhr versucht, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Glatzer Straße einzubrechen. Der Bewohner stellte Beschädigung im Bereich des Schlosses fest und informierte die Polizei. In die Wohnung gelangten die Täter nicht. Hinweise auf Tatverdächtige liegen bislang nicht vor. (schl)

In er Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte beide Heckscheiben eines an der Fuelbecker Straße parkenden Ford Courier zertrümmert. Aus dem inneren entwendeten sie diverse Werkzeuge, darunter einen Akkuschrauber der Marke Dewalt, eine Makita Stichsäge sowie eine Bohrmaschine. Täterhinweise liegen nicht vor. (schl)

Anzeige

Von einem Gartenhaus auf einem Grundstück an der Werdohler Landstraße wurden zwischen Sonntagmorgen, 10:00 Uhr und Montagmittag, 12:00 Uhr insgesamt sechs Solarpanels entwendet. Hinweise auf mögliche Täter liegen nicht vor. (schl)