Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Polizeimeldungen aus Lüdenscheid

Polizeimeldungen aus Lüdenscheid

0

Einbrecher am Wibschla

Lüdenscheid. (ots) Einbrecher sind in der Nacht zu Donnerstag in eine Firma am Wibschla eingedrungen. Laut Polizei durchwühlten sie sämtliche Büroräume. Ob sie Beute machten ist noch unklar. Die Täter flüchteten unerkannt und hinterließen Sachschaden. Wer hat in der Tatnacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld beobachtet?

Blauer Toyota gestohlen

Unbekannte haben zwischen 16. und 19. Januar einen blauen Toyota Auris mit dem Kennzeichen MK-BR 884 entwendet. Das Fahrzeug stand zuvor an der Breslauer Straße. Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zum Verbleib des PKW machen? Hinweise nimmt die Polizeiwache in Lüdenscheid entgegen. (dill)

Trickdieb an der Thünenstraße

Im Bereich des Jugendtreffs Thünenstraße ist am Donnerstag gegen 19.30 Uhr ein 25-Jähriger bestohlen worden. Laut Polizei sprach der Täter sein Opfer an und bat um zwei Euro. Als der Beklaute danach in seiner Geldbörse suchte, soll der Unbekannte einen Geldschein herausgezogen und sich damit zu Fuß in Richtung Humboldtstraße entfernt haben. Täterbeschreibung: Männlich, ca. 1,80 m groß, schwarze Haare, blaue Jogginghose, weißer Kapuzenpullover, schwarze Jacke, schwarze Schuhe. Eine Fahndung verlief ergebnislos. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls und sucht Zeugen. (dill)