Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Polizeimeldungen aus Lüdenscheid

Polizeimeldungen aus Lüdenscheid

0

Versuchter Einbruch in Bäckerei

Lüdenscheid. (ots) Bislang unbekannte Täter haben zwischen Sonntagmorgen, 11:20 Uhr und Montagmorgen, 04:30 Uhr versucht, eine Tür einer Bäckerei in einem Discounter in der Straße Vogelberger Weg aufzuhebeln. Die Täter scheiterten allerdings mit ihrem Vorhaben und gelangten nicht ins Innere. Hinweise auf Täter liegen nicht vor. (schl)

Diebstähle aus Autos

Unweit des Discounters haben Unbekannte zudem im Vogelberger Weg in der Nacht von Sonntag auf Montag die Heckscheibe eines parkenden Renault Traffics eingeschlagen. Aus dem Fahrzeuginneren entwendeten sie diverse Werkzeuge. (schl)

In der Nacht von Freitag auf Samstag hatten es Unbekannte ebenfalls auf Werkzeuge abgesehen, die in einem an der Kaiserallee parkenden Fiat Doblo gelagert waren. Die Täter schlugen die Heckscheibe ein und erlangten so Zugriff auf die Gegenstände. Hinweise auf mögliche Täter liegen bislang nicht vor. (schl)

Anzeige

Schlösser geknackt

Zwischen Samstagmorgen, 05:00 Uhr und Samstagnachmittag, 13:30 Uhr haben sich unbekannte Täter Zutritt zwei Kellerräumen in einem Mehrfamilienhaus in der Wehberger Straße verschafft, indem sie die Vorhängeschlösser aufbrachen. Die Täter entwendeten ein schwarzes Mountainbike. Ob weitere Gegenstände erbeutet wurden, steht derzeit nicht fest. Täterhinweise liegen nicht vor. (schl)

Mädchen seit 4. Oktober vermisst

Diese 14-Jährige wird seit dem 4. Oktober vermisst. Foto: KPB Märkischer Kreis

Die Polizei sucht derzeit nach einer vermissten 14-Jährigen aus Lüdenscheid. Sie verließ ihr Elternhaus bereits am 4. Oktober mit unbekanntem Ziel. Aufgrund ihres Alters sowie der längeren Vermisstenzeit, kann eine Eigengefährdung nicht gänzlich ausgeschlossen werden. Die Gesuchte ist schlank, ca. 1.65m groß, stärker geschminkt und trägt vermutlich weiße Sneaker. Zudem führte sie zuletzt einen Rucksack mit sich.

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort der Gesuchten geben können, werden gebeten sich unter 02351/9099-0 bei der Polizeiwache Lüdenscheid oder in zeitlich dringenden Fällen unter dem Polizeinotruf 110 zu melden. (schl)