Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Polizeimeldungen aus Lüdenscheid

Polizeimeldungen aus Lüdenscheid

0

Wohnwagen ausgebrannt

Lüdenscheid. (ots) Auf einem Grundstück an der Bayernstraße ist in der vergangenen Nacht gegen 00:00 Uhr ein Wohnwagen ausgebrannt. Der Feuerwehr gelang es die Flammen zu löschen. Der Wohnwagen wurde jedoch komplett zerstört. Zeugen hatten im Vorfeld einen lauten Knall gehört und sahen anschließend Rauch vom Wohnwagen aufsteigen. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nimmt die Polizeiwache in Lüdenscheid unter 02351/9099-0 entgegen. (schl)

Einbrecher in Kinderarztpraxis

Zwischen Dienstagabend, 20:00 Uhr und Mittwochmorgen, 06:30 Uhr, haben unbekannte Täterversucht, in eine Praxis für Physiotherapie in der Freiherr-vom-Stein-Straße einzubrechen. Sie beschädigten dabei die Tür. Die Täter gelangten allerdings nicht ins Innere. Bei einer Kinderarztpraxis in demselben Gebäude sah es anders aus. Hier gelangten die Täter über die aufgebrochene Praxistür in die Räumlichkeiten. Sie entwendeten eine Geldkassette samt Inhalt und Blanko-Rezepte. Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei unter 02351/9099-0 entgegen. (schl)

Anzeige