Start Kurz Notiert im Volmetal Polizeimeldungen aus dem Volmetal

Polizeimeldungen aus dem Volmetal

0

REWE-Markt überfallen

Schalksmühle. (ots) Zwei Männer haben am späten Samstagabend, gegen 22:00 Uhr, den REWW-Markt an der Bahnhofstraße überfallen. Laut Polizei hielten sich die Täter zunächst im Laden auf. Als der Supermarkt beabsichtigte zu schließen, zogen beide Männer ein Messer und bedrohten zwei Angestellte. Während der größere von beiden, ca. 180cm und beleibt, unter Vorhalt eines Messers eine der Angestellten in die hinteren Büroräumlichkeiten drängte, blieb der schlankere, ca. 170cm groß, bei der zweiten Angestellten an der Kasse. In den Büroräumlichkeiten forderte der Täter die Angestellte auf, einen Tresor zu öffnen. Nachdem die Angestellte der Aufforderung nachkam, griff sich der Täter Geld aus dem Inneren und rannte zurück zum Kassenbereich. Der zweite Täter hatte in der Zwischenzeit ebenfalls Geld aus einer der Kassen gegriffen. Zusammen flüchteten die beiden anschließend über eine direkt am Supermarkt befindliche Treppe in Richtung Bahnhofstraße/Rathausplatz. Beide Täter werden als ca. 20 Jahre alt beschrieben. Sie trugen jeweils schwarze Bekleidung, einen schwarzen Mund-Nasen-Schutz sowie schwarze Handschuhe. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Die Polizei sucht nun nach weiteren Zeugen der Tat. Hinweise können unter 02353-9199-0 an die Polizeiwache in Halver gegeben werden. (schl)

Diebe auf frischer Tat erwischt

Ein Zeuge hat am Samstagvormittag drei Diebe auf frischer Tat erwischt. Laut Polizei waren die Männer gerade dabei, Werkzeuge von der Baustelle im Seniorenpark Reeswinkel Am Hagen in einen Mercedes Transit zu verladen. Beim Anblick des Zeugen, der auf der Baustelle arbeitete, ließen die Männer die Werkzeuge prompt fallen. Sie rannten zum Fahrzeug mit Dortmunder Kennzeichen und flüchteten damit in Richtung Dahlerbrück. Die Polizei ermittelt nun wegen eines versuchten Diebstahls. (schl)

Ladendiebe im Baumarkt

Meinerzhagen. (ots) Ladendiebe haben sich Freitag bzw. in der darauf folgenden Nacht in einem Baumarkt am Darmcher Weg bedient. Laut Polizei waren die Unbekannten bereits am Freitag aufgefallen. Mitarbeiters des Marktes hatten verschiedene Waren entdeckt, die auf dem Außengelände deponiert worden waren. Sie fanden jedoch nicht alles. Denn in der folgenden Nacht überkletterte mindestens ein Unbekannter den drei Meter hohen Zaun des Außengeländes und holte weitere versteckte Artikel vom Gelände. Dabei wurde er von einer Überwachungskamera beobachtet. Der Wert der Beute liegt bei mehreren Tausend Euro. Es handelt sich um Heizungspumpe, Terrassenheizer, Kärcher Hochdruckreiniger, Spa-Whirlpools und Durchlauferhitzer. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 9199-0.

Anzeige

Box mit Schlüsseln geklaut

Ein Meinerzhagener stellte am Samstag gegen 22.30 Uhr in der Tunnelstraße eine Box mit Tüten und Schlüsseln hinter den Mülltonnen vor seinem Haus ab. Dann fuhr er für etwa drei Minuten mit seinem Pkw weg. Als er zurückkehrte, war die Box samt Inhalt verschwunden. Auf den Aufnahmen einer Überwachungskamera ist zu sehen, dass eine Person aus einem Auto ausstieg und dann in Richtung des Korbes ging. Der Geschädigte erstattete Anzeige bei der Polizei. (cris)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here