Start Kurz Notiert im Volmetal Polizeimeldungen aus dem Volmetal

Polizeimeldungen aus dem Volmetal

0

Unbekannter droht mit Messer

Halver. (ots) Fünf Jugendliche im Alter zwischen 12 und 14 Jahren haben sich am Freitagabend bei der Polizei gemeldet, weil sie auf der Frankfurter Straße von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht worden seien. Kurz nach 18 Uhr liefen die fünf Jugendlichen über die Frankfurter Straße. In Höhe des Sonnenstudios gingen sie an einem Mann vorbei, der plötzlich angefangen habe, sie anzuschreien. Dann habe er ein Messer gezogen und es einem der Jungen vorgehalten und ihn bedroht. Die Jungen rannten weg und machten sich kurz darauf auf den Weg zur Polizei. Der Unbekannte trug eine dunkle Jacke mit einem hellen Emblem auf der rechten Brustseite und hatte kurz rasierte Haare.

Starenkasten außer Gefecht gesetzt

Unbekannte haben zwischen Dienstag- und Donnerstagmittag das Objektiv des „Starenkastens“ an der B 229 (Rader Straße) mit roter Farbe besprüht und die stationäre Blitzeranlage so außer Gefecht gesetzt. (cris)

19-Jähriger pinkelt in Linienbus

Schalksmühle. (ots) Ein 19-jähriger Schalksmühler hat am Freitagabend in einen Linienbus uriniert. Die Busfahrerin holte um 22.15 Uhr die Polizei zur Bushaltestelle Dahlerbrück, nachdem der 19-Jährige mit sieben Freunden zusammen im Bus herumgeschrien hatte. Der 19-Jährige urinierte während der Fahrt in den Wagen, entriegelte an der Bushaltestelle die Tür und stieg aus. Der 19-Jährige sagt, er habe der Busfahrerin gesagt, dass er dringend müsse, doch die habe die Tür nicht geöffnet. Deshalb habe er in den Wagen uriniert. Die Polizei nahm eine Anzeige auf wegen Sachbeschädigung auf.

Anzeige

Leitpfosten und Stromkasten beschädigt

Unbekannte haben an der Straße Flaßkamp eine Reihe von Leitpfosten und einen Stromkasten beschädigt. Außerdem wurde ein Verkehrszeichen aus der Verankerung gehoben. Zeugen meldeten der Polizei die Beschädigungen am Samstagnachmittag. (cris)