Start Kurz Notiert im Volmetal Polizeimeldungen aus dem Volmetal

Polizeimeldungen aus dem Volmetal

0

Räume in Grundschule verwüstet

Meinerzhagen. (ots) Zwischen dem 29. Dezember und dem 2. Januar sind unbekannte Täter in das Schulzentrum Rothenstein eingedrungen. Sie schlugen die Scheiben einer Eingangstür ein. Anschließend verwüsteten sie den Kopierraum der dortigen Grundschule und öffneten mehrere Schränke. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Hinweise können unter 02354/9199-0 an die Polizeiwache in Meinerzhagen gegeben werden. (schl)

Als das Geld überwiesen war, fiel der Betrug auf

Einmal mehr waren sogenannte „WhatsApp-Betrüger“ am Montag mit ihrer Masche erfolgreich. Laut Polizei erhielt ein 52-jähriger Meinerzhagener über den Messengerdienst  eine Nachricht seiner angeblichen Tochter. Die falsche Tochter gab an, dass ihr Handy kaputt sei und sie deshalb eine neue Nummer habe. Im weiteren Verlauf bat sie den Geschädigten anschließend um eine Überweisung eines niedrigen vierstelligen Betrages. Erst nachdem das Geld überwiesen war, fiel der Betrug auf.

Die Polizei warnt weiterhin vor Betrügern auf „WhatsApp“: Bleiben Sie aufmerksam und kontaktieren Sie im Zweifelsfall ihre Angehörigen über die alte Nummer oder unmittelbar persönlich. (schl)

Anzeige