Start Kurz notiert im Lennetal Polizeimeldungen aus dem Lennetal

Polizeimeldungen aus dem Lennetal

0

Portemonnaie geklaut

Plettenberg. Einem 75 Jahre alten Plettenberger wurde laut Polizeiangaben in einer Arztpraxis am Grafweg das Portemonnaie gestohlen. Die Tat ereignete sich am Montag zwischen 10:15 und 10:35 Uhr, im Portemonnaie befand sich Bargeld in zweistelliger Höhe. Die Polizei ermittelt.

Einbruch in Kita misslingt

Altena. Wie die Polizei mitteilt, versuchten Unbekannte über das Wochenende in eine Kindertagesstätte in der Lindenstraße einzudringen. Am Montagmorgen bemerkte eine Angestellte Hebelspuren an zwei Türen auf. Es gelang den Tätern jedoch nicht, in das Gebäude zu kommen. Die Kripo ermittelt und bittet um Hinweise.

Einbruch in Einfamilienhaus

Plettenberg. Am Samstag wurde laut Polizeiangaben zwischen 08:20 und 12:00 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus an der Ohler Straße eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, hebelten unbekannte Täter eine Terrassentür auf der Gebäuderückseite auf. Sie durchwühlten mehrere Räume und entwendeten Bargeld in mittlerer dreistelliger Höhe. Die Kriminalpolizei kam zur Spurensicherung und ermittelt.

Anzeige

Kraftstoff gestohlen

Plettenberg. Laut Polizeiangaben öffneten unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag mit einem noch nicht bekannten Werkzeug den Kraftstofftank eines Lkw, der an der Industriestraße geparkt war. Es wurde eine unbestimmte Menge an Kraftstoff entwendet.

Kennzeichendiebstahl

Plettenberg. Wie die Polizei berichtet, wurde an einem am Eschener Weg abgestellten Pkw Donnerstagnacht das hintere Kennzeichen entwendet. Die Polizei fahndet nach diesem.