Start Kurz Notiert in Hagen Polizei stellt flüchtige Unfallfahrerin

Polizei stellt flüchtige Unfallfahrerin

0

Hagen. (ots) In der Nacht zum Sonntag hat eine 29-jährige Autofahrerin einen Unfall verursacht und sich dann aus dem Staub gemacht. Laut Polizeibericht hatte ein Zeuge gegen 02.55 Uhr beobachtet, wie ein roter Seat einen geparkten Pkw Kia gerammt hatte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der rechte vordere Kotflügel am Seat abgerissen. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, setzte der Seat die Fahrt fort.

Im Rahmen der Fahndung konnte eine Polizeistreife den unfallbeschädigten Pkw in der Hagener Straße anhalten und kontrollieren. Dabei stellte sich heraus, dass die 29-jährige Fahrerin unter Alkoholeinfluss stand. Ihr wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten. Den enstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 4.000 Euro. Sie leitete ein Strafverfahren ein. (tf)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here