Symbolbild: © 500cx - Fotolia.com

Plettenberg. (ots) Am Sonntag (29. Juli) um 17.49 Uhr meldeten sich mehrere Bürgerinnen und Bürger über den Notruf bei der Polizei und berichteten von einer Schlägerei mit zahlreichen Beteiligten auf dem Bahnhofsplatz Plettenberg.

Polizeibeamte konnten bei ihrem Eintreffen am Bahnhof noch etwa 50 Personen feststellen. Eine Schlägerei war nicht im Gange, jedoch herrschte eine aggressive Stimmung. Es wurden mehrere Personen kontrolliert und zum Sachverhalt befragt. Die Hintergründe sind bislang nicht abschließend geklärt, ebenso ob und wenn ja, welche Waffen bei dem Vorfall zum Einsatz kamen.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung gegen drei Plettenberger (19, 25 und 31 Jahre).

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here