TEILEN
Foto: pics kartub/pixabay.com

Lüdenscheid. Die Lüdenscheid Lightnings veranstalten am Sonntag, 6. September, im Foyer der Schützenhalle Loh ein Podiumsgespräch mit drei Bürgermeisterkandidaten Jens Holzrichter (FDP), Sebastian Wagemeyer (SPD) und Christoph Weiland (CDU). Moderiert wird der Abend von Ansgar Röhrbein, Leiter des Märkischen Kinderschutzzentrums.

Die Lightnings, ein American Football-Team im LTV, seien sich Ihrer sozialen Verantwortung abseits des Sportlichen bewusst, heißt es in der Einladung. Football stehe für Toleranz und vor allem für ein respektvolles Miteinander.
Deshalb wollen sie den drei Kandidaten einen politisch neutralen Rahmen bieten, in dem dieses Gespräch stattfindet.

Die Teilnehmerzahl ist wegen der Corona-Auflagen auf 80 begrenzt. Aus diesem Grund bitten die Lightnings um Anmeldung per Mail an info@lightnings-football.de

Anzeige

Ort: Foyer der Schützenhalle am Loh
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here