TEILEN
stagebreaker
Die Band Stagebreaker spielt beim PSG-Winterball in achtköpfiger Galabesetzung.

Die Plettenberger Schützengesellschaft lädt für Samstag, 30. Januar, zum Winterball in die Schützenhalle am Wieden ein. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Für stimmungsvolle Tanzmusik sorgt die Band Stagebreaker aus dem Raum Frankfurt/Main.

Der Winterball ist traditionell der Höhepunkt des Winterhalbjahres, nicht nur für die PSG-Mitglieder und ihre Frauen, sondern für viele Liebhaber des Gesellschaftstanzes in Plettenberg und Umgebung. Darüber hinaus ist der Ball das Bergfest zur Halbzeit des Regentschaftsjahres für das amtierende Königspaar. Stefan Teichmann und Tawan Marl, tatkräftig unterstützt von ihrem Hofstaat, ziehen der Schützenhalle ein festliches Ballkleid an und freuen sich auf viele Freunde und Gäste, die mit ihnen feiern.

Mit Stagebreaker hat PSG-Musikmanager Pascal Riedesel eine professionelle Tanz- und Partyband engagiert. In achtköpfiger Galabesetzung bringt Stagebreaker die passende Musik für den Ballabend mit. Vom Evergeen bis zu den aktuellen Charts aus Pop, Rock, Partymusik, Stimmungshits, Soul und Funk reicht das umfangreiche und vielseitige Repertoire der Coverband.

Kartenvorverkauf ab 16. Januar

Der Service an diesem Abend liegt in den bewährten Händen von Festwirtin Gabriele Wenner und ihrem Team. Auf der Bühne der Schützenhalle öffnet zu fortgeschrittener Stunde die Cocktailbar. Cocktail-Legende Arul zaubert internationale Cocktails und sorgt damit für geschmackvolle Abwechslung in den Gläsern.

Eintrittskarten gibt es für 10 Euro/Person ab Samstag, 16. Januar, 9 Uhr bei Augenoptik – Hörgeräte Lohmann, Maiplatz 5a sowie an der Abendkasse.

Bandinfo

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here