TEILEN
The Rhine Area Pipes & Drums aus Düsseldorf sind am 8. September zu Gast beim Plettenberger Marsch- und Blasmusikfestival. Foto: RAP&D


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Plettenberg. Die Plettenberger Schützengesellschaft veranstaltet in ihrer Reihe 1836 event am Sonntag, 8. September, das Plettenberger Marsch- und Blasmusikfestival. Sieben Kapellen werden an diesem Tag in der PSG-Schützenhalle aufspielen.

Über 100 Musiker

Der Fanfarenzug Attendorn tritt beim Plettenberger Marsch- und Blasmusikfestival auf. Foto: Bernhard Schlütter

„Insgesamt werden wir über 100 Musiker in Plettenberg willkommen heißen“, freut sich PSG-Vorsitzender Thomas Knappe. Die sieben Ensembles bieten einen Querschnitt der Marsch- und Blasmusik. Erwartet werden Fanfarenzug Attendorn, Mutzbacher Alphornbläser – Die Kölner, Rahels Musi Oktoberfestband, Spielmannszug St. Joseph Dreis-Tiefenbach, Musikcorps White Heads Hamm, The Rhine Area Pipes & Drums Düsseldorf und Marching Band Enschede.

Das Plettenberger Marsch- und Blasmusikfestival beginnt am Sonntag, 8. September, um 11 Uhr (Einlass ab 10 Uhr) in der Schützenhalle im Wieden. Die PSG bietet für Frühbucher eine besondere Aktion an: Wer bis zum 15. Juli mindestens zehn Eintrittskarten bestellt, dem bezahlt die PSG die erste Runde Pils (wahlweise auch Softgetränke). Die Karten können per E-Mail an info@1836-event.de bestellt werden. Der Kartenpreis beträgt 15 Euro pro Ticket.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here