Start Kurz notiert im Lennetal PKW-Fahrer nach Spirituosenkauf von Polizei gestoppt

PKW-Fahrer nach Spirituosenkauf von Polizei gestoppt

0

Herscheid/Plettenberg. Die Mitarbeiterin einer Tankstelle in Hüinghausen meldete der Polizei am Freitagvormittag, dass ein ihr flüchtig bekannter Kunde soeben Spirituosen gekauft habe und über die L 561 vermutlich in alkoholisiertem Zustand in Richtung Plettenberg fahren würde. Durch eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Plettenberg wurde der 53-jährige Beschuldigte aus Attendorn in seinem Kastenwagen dann auf der Zeppelinstraße in Plettenberg angehalten. Ein Alkoholtest verlief positiv. Der Beschuldigte musste sich einer Blutprobe unterziehen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

___STEADY_PAYWALL___

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here