Die Zentralverwaltung der Piepenstock Autohausgruppe ist jetzt im Wiesental 77 angesiedelt. Foto: Piepenstock

Lüdenscheid/Märkischer Kreis. Die Automobilbranche befindet sich aktuell in einem tiefgreifenden Umbruch. Um diesen Wandel aktiv mitzugestalten, richtet die Piepenstock Autohausgruppe ihre Unternehmensstruktur neu aus und verfolgt weiterhin den eingeschlagenen Wachstumskurs. So hat die Zentralverwaltung der Piepenstock Autohausgruppe im April ihre neuen Räumlichkeiten im Wiesental 77 in Lüdenscheid bezogen.

Der Grundstein für die Piepenstock Autohausgruppe wurde bereits 1887 gelegt. Fortlaufend – in mehr als 130 Jahren – ist das bereits in vierter Generation geführte Familienunternehmen kontinuierlich gewachsen. Mit derzeit etwa 280 Mitarbeiter*innen sowie den Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, Porsche, ŠKODA, SEAT und CUPRA ist die Autohausgruppe an 9 Standorten im Märkischen Kreis sowie in Mecklenburg-Vorpommern vertreten.



Zum neuen Domizil im Wiesental sagt geschäftsführender Gesellschafter Dr. Michael Piepenstock: „Das damit einhergehende verbesserte Platzangebot und Erscheinungsbild schaffen kürzere Entscheidungswege und motivieren zur weiteren Unternehmensexpansion.”

Um den Backoffice-Bereich so effizient wie möglich aufzustellen, wurden 20 Mitarbeiter*innen aus den verschiedenen Standorten (z.B. Hagen, Lüdenscheid, Siegen) der jeweiligen Marken im neuen Verwaltungsgebäude zusammengeführt. Darunter befinden sich unter anderem auch die Geschäftsführung und deren Assistenz. In dem rund 600 Quadratmeter großen neuen Sitz der Piepenstock Management Holding GmbH & Co. KG können die Mitarbeiter*innen nun alle Prozesse zentral steuern. „Mit dieser Zentralisierung wichtiger Backoffice-Bereiche wie Fahrzeugdisposition, Finanzbuchhaltung, Controlling, IT, Marketing und Management schaffen wir kürzere Wege, mehr Dynamik und Transparenz in unseren Prozessabläufen“, ergänzt Dr. Michael Piepenstock.

Erst im Dezember 2020 hatte die Piepenstpck Autohausgruppe einen neuen Standort am Kerkhagen in Lüdenscheid eröffnet. Foto: Wolfgang Teipel/TACH!-Archiv

Erst im Dezember 2020 hatte die Piepenstock Autohausgruppe einen neuen Standort in Lüdenscheid mit den Marken Volkswagen Nutzfahrzeuge, SEAT und CUPRA sowie im Januar 2021 einen Betrieb in Hemer eröffnet.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here