picknick-konzert
Die Popgesangsklasse der Musikschule Lennetal gibt beim Picknick-Konzert Proben ihres Könnens. Foto: Musikschule

Werdohl. Nachdem im vergangenen Jahr das erste Picknick-Konzert von der Bevölkerung sehr gut angenommen wurde, veranstaltet die Musikschule Lennetal auch in diesem Sommer am Samstag, den 16. Juni 2018 zu bester Lunchzeit um 13 Uhr dieses attraktive Freiluftkonzert.

___STEADY_PAYWALL___

Beim diesjährigen Picknick-Konzert erhält die Musikschule musikalische Unterstützung durch das Tambourcorps Einigkeit Werdohl e.V.

An der neu gestalteten Lennepromenade (rechter Hand vor dem Werdohler Rathaus auf der Höhe betreutes Wohnen) präsentiert zum einen die Pop-Gesangs-Klasse von Patricia Vivanco bekannte Melodien aus Film, Musical und Hitparade. Zum anderen kann vom Tambourcorps Einigkeit Werdohl ein buntes Programm für Spielmannszug zwischen Einkaufsbummel und Start ins wohlverdiente Wochenende direkt am Lenneufer genossen werden. Das Repertoire des diesjährigen Gastensembles bietet einen abwechslungsreichen Mix von bekannten Märschen bis hin zu moderner konzertanter Literatur für Spielmannszug.

Picknick-Korb und Decke mitbringen

Picknick-Korb und Decke dürfen mitgebracht werden. Für diejenigen, die sich lieber in gewohnter Manier zum Konzert setzen wollen, wird eine Bestuhlung vorhanden sein. Für die Besucher ohne Picknick-Ausrüstung und Selbstversorgung bietet der Förderverein der Musikschule einen Getränke-Ausschank.

Die beiden dem Werdohler Publikum durch zahlreiche Konzerte bekannten Ensembles werden in gewohnt hoher musikalischer Qualität und angenehmer Atmosphäre direkt am Lenneufer ein vielseitiges Programm zu Gehör bringen.

Der Eintritt für das Picknick-Konzert der Musikschule Lennetal ist frei. Die Veranstaltung wird finanziell von der Stadt Werdohl unterstützt.

Quelle: Pressemitteilung der Musikschule Lennetal

Fotocollage: Musikschule

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here