Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Pfefferspray setzt Randalierer matt

Pfefferspray setzt Randalierer matt

0
TEILEN

Lüdenscheid. (ots) In einem Getränkemarkt an der Bräuckenstraße hat sich am Dienstagabend ein Mitarbeiter mit einem Pfefferspray gegen einen Randalierer zur Wehr gesetzt. Wie die Polizei mitteilt, hatte der 50-jährige Mitarbeiter einen 35-jährigen Lüdenscheider gegen 18.45 Uhr des Ladens verwiesen. Doch der reagierte genau anders herum und kam dem Mitarbeiter immer näher. Der 50-Jährige stieß ihn einmal weg, worauf der renitente Gast versuchte, ihm die Schutzmaske herunterzureißen. Das führte zu einer Kratzwunde. Als der Gast erneut auf ihn zukam, aktivierte der Mitarbeiter ein Reizstoff-Sprühgerät. Erst dann ließ der Angreifer von ihm ab. Der 35-Jährige kam zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

Anzeige

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here