TEILEN
Patrick Hansmann (r.) stellte sich als Bürgermeisterkandidat der CDU vor (mit auf dem Foto, von links, CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak und CDU-Stadtverbandsvorsitzender Adrian Viteritti). Foto: Bernhard Schlütter


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Plettenberg. Der CDU-Stadtverband Plettenberg hat am Mittwochabend (22. Januar) im Beisein von CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak Patrick Hansmann als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters vorgestellt. Der 38-jährige gebürtige Plettenberger wird bei der Wahl am 13. September gegen den Amtsinhaber Ulrich Schulte antreten.

In seiner Vorstellungsrede im Rahmen der Jahreshauptversammlung des CDU-Stadtverbands nannte Hansmann in erster Linie seine Verbundenheit zu Plettenberg als Beweggrund für seine Kandidatur. Seit sechs Jahren ist Patrick Hansmann Ratsmitglied, arbeitet u.a. im Bau- und Liegenschaftsausschuss mit. Der CDU gehört er seit Jugendzeiten an, war schon Vorstandsmitglied der Jungen Union. Beruflich ist Hansmann bei der Vereinigten Sparkasse im Märkischen Kreis tätig. Nach dem Abitur startete er dort die Ausbildung zum Bankkaufmann. Nach erfolgreichem Abschluss und Stationen im Wertpapierbereich und der Firmenkundenberatung wechselte er vor elf Jahren ins Vorstandssekretariat/Controlling, wo er heute noch als Risikocontroller arbeitet. In einem berufsbegleitenden Studium machte er an der Frankfurt School of Finance and Management seinen Abschluss zum diplomierter Bankbetriebswirt.

Als Bürgermeister wolle er vermittelnd, ausgleichend, auf andere zugehend und letzten Endes auf das Wohl der Stadt bedacht sein, verspricht Hansmann: “Ureigene Aufgabe des Bürgermeisters ist es, in Zusammenarbeit mit den Bürgern, den Vereinen, den Unternehmen, den Mitarbeitern der Verwaltung sowie der Politik die künftige Entwicklung unserer Stadt aktiv zu gestalten.”



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here