Start Kurz notiert im Lennetal Ordnungsamt braucht Polizeiunterstützung

Ordnungsamt braucht Polizeiunterstützung

0
TEILEN

Altena. (ots) Am Markaner mussten Polizeibeamte am Dienstag (7. April) um 14 Uhr das Ordnungsamt der Stadt unterstützen.

Zwei Mitarbeiter wollten vier Personen kontrollieren. Eine 16-jährige Iserlohnerin soll die Kontrolleure beleidigt, ihnen den Mittelfinger gezeigt und nach ihnen getreten haben. Im anschließenden Handgemenge soll sie mit einer Flasche um sich geschlagen haben. Dabei habe sie zweimal den Kopf eines Mitarbeiters getroffen, dessen Brille auf dem Boden zerbrach.

Das Ordnungsamt konnte die 16-Jährige überwältigen und rief die Polizei hinzu. Die Tatverdächtige wies die Vorwürfe von sich. Sie wurde leicht verletzt. Polizeibeamte übergaben die junge Frau in die Obhut der Erziehungsberechtigten. Die Polizei ermittelt wegen “Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und gleichstehende Personen”.

Anzeige

Zeugenhinweise zum Vorfall nimmt die Wache Altena entgegen.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here