TEILEN
Novelis will sein Werk an der Lüdenscheider Wiesenstraße im Sommer 2020 schließen. Foto: Wolfgang Teipel


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Lüdenscheid. Novelis schließt seinen Standort an der Wiesenstraße in Lüdenscheid. Das hat das Unternehmen heute in einer Pressemitteilung bekanntgegeben. Novelis gilt als das weltweit führende Unternehmen in der Herstellung von Aluminium-Walzprodukten und im Aluminium-Recycling. Es beliefert seit Jahren den hart umkämpften Markt für Aluminiumfolienprodukte.

Wie Novelis mitteilt, hat sich durch Überkapazitäten im Markt und die Importe aus Asien die Wettbewerbssituation weiter verschärft. “Sinkende Erlöse bei steigender Kostenstruktur – vor allem bei Personal, Energie und Vormaterial – zwingen uns, aus dem Geschäft für Aluminiumfolienprodukte auszusteigen. Aufgrund der negativen Wirtschaftlichkeitsprognose soll die Produktion am Standort Lüdenscheid im Sommer 2020 dauerhaft stillgelegt werden”, heißt es in der Unternehmensmitteilung. Die Standortschließung werde auch den Verlust aller Arbeitsplätze in Lüdenscheid zur Folge haben.

Einen Teil seiner Produktion will das Unternehmen zum Standort Plettenberg-Ohle (hier ein Blick in eine der Pdoduktionshallen) verlagern. Foto: Bernhard Schlütter

Der erfolgreiche Produktbereich extrudiertes Kabel- und Rohrband, z.B. Vormaterial von Kabelprodukten für die Telekommunikation, werde weiterhin aufrechterhalten, kündigt das Unternehmen an. Die Produktionsanlagen dafür würden an den Novelis Standort in Plettenberg-Ohle verlagert, um hier das Produktportfolio zu verstärken. Dafür werden in Ohle circa 40 neue Arbeitsplätze geschaffen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Dieser Schritt sei notwendig, um die Wirtschaftlichkeit der Novelis Deutschland GmbH nachhaltig sicherzustellen”, heißt es in der Mitteilung weiter. Die Entscheidung, die Aluminiumfolienproduktion in Lüdenscheid einzustellen, basiere auf einer umfangreichen Analyse der Wettbewerbssituation und Marktentwicklung.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here