TEILEN
Die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Nezahat Baradari. Foto: Foto- und Bildstelle des Deutschen Bundestages

Lüdenscheid/Volmetal. Die heimische Bundestagsabgeordnete Nezahat Baradari freut sich, dass sie zu den ausgelosten Abgeordneten gehört, die in Zusammenarbeit mit der SPD-Bundestagsfraktion die bundesweite Aktion Girls’Day am 26. März 2020 im Deutschen Bundestag anbieten kann.

Sie eröffnet Mädchen die Chance, Einblicke in Berufe zu erhalten, in denen Frauen
unterrepräsentiert sind und unterstützt sie bei der Berufsorientierung.

„Auch in der Politik brauchen wir Frauen in allen Bereichen und auf allen Ebenen. Deshalb freue ich mich, einem Mädchen dieses Jahr Einblicke in meine Arbeit als
Bundestagsabgeordnete geben zu können. Darüber hinaus wird die SPD-Bundestagsfraktion ein interessantes Rahmenprogramm auf die Beine stellen. Die Bewerbung lohnt sich“, so Nezahat Baradari.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Insgesamt 60 Mädchen aus ganz Deutschland werden von den Abgeordneten der SPDBundestagsfraktion an diesem Tag betreut und erleben, wie das Parlament arbeitet. Die Organisation der Übernachtung in einem Berliner Hotel sowie deren Kosten werden ebenfalls übernommen.

Bewerbungen für die Teilnahme am Girls’Day 2020 können bis zum 31. Januar 2020 per EMail an nezahat.baradari@bundestag.de geschickt werden.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here