TEILEN
Foto: Bernhard Schlütter


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Plettenberg. Die seit Anfang Januar geltenden neuen Öffnungszeiten im Rathaus haben sich eingespielt. Das berichtete Matthias Steinhoff, Leiter des Fachgebiets Interne Serviceleistungen, im Haupt- und Finanzausschuss in dieser Woche (29. Januar).

___STEADY_PAYWALL___

Der Verzicht auf den langen Donnerstag habe sich nicht negativ bemerkbar gemacht, so Steinhoff. Besonders gut angenommen würde die frühe Öffnungszeit am Freitag. „Das hängt natürlich mit dem ebenfalls stark frequentierten Wochenmarkt zusammen“, wurde dieser Umstand bei der Planung der neuen Öffnungszeiten berücksichtigt.

Rathaus online noch am Anfang

Bildquelle: www.plettenberg.de

„Es läuft langsam, aber es läuft“, beschrieb Steinhoff die Akzeptanz des Angebots „Rathaus online“. Bisher ist es möglich, Personenstandsurkunden online zu bestellen. Sechs Kunden hätten diese Möglichkeit bisher genutzt, berichtete Steinhoff. „Wir werden nach und nach weitere Services freischalten“, kündigte er an. Zur Strategie gehöre es, „alte Wege zuzuschütten“. Telefonische Anfragen oder per E-Mail würden auf die Online-Möglichkeit verwiesen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here