TEILEN
Foto: C. Tremmel

Lüdenscheid. (LSM) „Bleib‘ Du auf der Couch. Wir liefern oder Du holst ab.“ Diese Aussage erscheint auf der Startseite der neuen Online-Plattform „LieferLüxx“ unter www.lieferluexx.de. Hier kann man alles bestellen, was das Herz begehrt – von Essen und Getränken über Kunst oder Bastelwaren bis hin zu Mode – und das alles direkt in Lüdenscheid.

Die Wirtschaftsförderung Kreisstadt Lüdenscheid (WKL e.V.) hat die neue Plattform mit Unterstützung des Lüdenscheider Stadtmarketings binnen weniger Tage umgesetzt. Knapp 100 Lüdenscheider Geschäfte, Imbisse und Restaurants sind dort bereits vertreten.

„Die Idee war es, Händlern aus Lüdenscheid, eine Plattform für ihre Produkte zu bieten, in einer Zeit, in der sie ihre Waren nicht vor Ort in ihren Geschäftsräumen anbieten können“, so André Westermann, Geschäftsführer der WKL. Denn durch die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus‘ ist der lokale Handel in akuter Gefahr.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Nun sind die Lüdenscheider gefragt, ihre Einzelhändler und Gastronomen zu unterstützen. Da heißt: einmal mehr eine Pizza mit dem Lieferservice bestellen, statt zum Tiefkühlprodukt zu greifen und statt dem Angebot des großen Online-Versandhändlers einfach einmal auf den Webseiten der Lüdenscheider Shops zu stöbern und dort einzukaufen.

Obendrauf gibt es zu jeder Bestellung von mehr als fünf Euro noch eine kleine Aufmerksamkeit – zum Beispiel ein „Lüdenscheider“ Dosenbier.

Für alle Händler, die noch Teil des LieferLüxx-Portals werden wollen, gibt es die Möglichkeit sich kostenfrei per Mail unter info@luedenscheider-stadtmarketing.de zu registrieren.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here