Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Nach Griff in die Kasse verschwunden

Nach Griff in die Kasse verschwunden

0

Lüdenscheid. (ots) Zwei Trickdiebe waren gestern an der Talstraße am Werk. Laut Polizeibericht betreten sie gegen 12.15 Uhr einen dortigen Weinhandel. Einer der beiden verwickelte die Angestellte in ein Gespräch. Währenddessen nutzte der Mittäter die Gelegenheit und klaute Geld aus der Kasse. Die Tat fiel auf, weil das Opfer den Dieb im Kassenbereich bemerkt hatte. Daraufhin hatten es beide Männer eilig zu verschwinden. Täterbeschreibung:

1. Täter: männlich, circa 25-30 Jahre, dunkelhäutig, circa 165-170cm, korpulente Statur, dunkle Kleidung, auffällige Akne im Gesicht, Mund-/Nasenmaske.



2. Täter: männlich, circa 25-30 Jahre, dunkelhäutig, circa 165-170cm, schlanke Statur, kurze schwarze Haare, dunkle Kleidung, Mund-/Nasenmaske.

Hinweise nimmt die Wache Lüdenscheid entgegen, Telefon 02351/90990. (dill)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here