Start Lennetal Werdohl Nach Einkauf ist Portemonnaie weg

Nach Einkauf ist Portemonnaie weg

0
TEILEN

Werdohl. (ots) Einer 80-jährigen Werdohlerin wurde am Freitag (14. August) gegen 12.15 Uhr beim Einkaufen in einem Discounter am Fritz-Thomée-Platz die Geldbörse gestohlen. Das Portemonnaie steckte in ihrer nicht verschlossenen Handtasche. Während des Einkaufens fiel der Frau nichts Verdächtiges auf.

Die Polizei schreibt: Leider passieren solche Diebstähle immer wieder. Im vertrauten Laden um die Ecke stellen insbesondere Seniorinnen ihre Handtasche gerne in den Einkaufskorb oder hängen sie hinten an den Haken. Doch niemand hat beim Einkaufen seinen Wagen immer im Blick. Geschickte Täter/-innen wissen das, beobachten ihre Opfer eine Weile und greifen im entscheidenden Augenblick blitzschnell zu. Deshalb der Rat der Polizei: Verwahren Sie Wertsachen dicht am Körper – zum Beispiel in einer Jacken-Innentasche.

Anzeige

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here