TEILEN
BINYO veröffentlicht bereits sein drittes Album. Diesmal lädt er zum Release in die Aula des Anne-Frank-Gymnasiums Halver ein. Foto: Iris Kannenberg

Märkischer Kreis. BINYO steht für fröhlichen, akustischen, deutschsprachigen Indie-Pop mit Wortwitz und Tiefgang, gespickt mit Einflüssen aus Reggae und Hip-Hop.

BINYO macht glücklich

BINYO & FRIENDS in Düsseldorf auf der Bühne des WDR. Foto: Maximilian Lowisch

Musikalische Leichtigkeit, poetische Texte und eine Prise Humor machen die unverwechselbare BINYO-Musik aus. Die Mundwinkel der Zuschauer wandern bei seiner souveränen, entspannten Bühnenpräsenz wie von selbst nach oben. Gitarre, Saxophon und Schlagzeug bringen jeden Fuss zum Mitwippen. BINYO erinnert ein bisschen an Bosse oder einen gutgelaunten Clueso und mit seinen intelligenten Texten durchaus auch an einen beschwingten Mark Foster.

Drittes Album im Frühjahr

Im Frühjahr erscheint bereits sein drittes Album “Das Wortwal Aquarium”, anschließend geht’s auf bundesweite Tour, auf der der Barde sich vorgenommen hat, zwölf Städte in siebzehn Tagen ordentlich mit seiner Musik zu beschallen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Live-Konzert

Der Wortwal in all seiner Schönheit auf dem Cover der neuen BINYO-CD.

Zunächst einmal laden er und seine “Friends” am 28. Februar 2020 zum sechsten Mal zu einem Live-Konzert in die Aula des Anne-Frank-Gymnasiums Halver ein. Anlass ist natürlich die offizielle Veröffentlichung seines dritten Albums, er wird aber neben vielen neuen Songs auch echte Lieblingsstücke von den beiden vorangegangenen Alben performen.

Mit Florian Wintels und Tlako Mokgadi

Zu den “Friends” zählt dieses Mal auch Florian Wintels, bekannter Poetry Slammer, Preisträger und Singer Songwriter, der den Zuschauern nicht nur durch das “BINYO & Friends Kaffeekränzchen in 2018” bekannt sein dürfte, sondern auch aus dem Kulturhaus Lüdenscheid, wo er bei Marian Heusers “Word of Wordcraft” die Zuschauer begeisterte. Ebenso freuen darf man sch auf das Duo “Hazefeld”. Auch das tritt diesmal mit Live-Band an und hat dazu extra den allseits bekannten Tlako Mokgadi als Bassmann engagiert.

Das Wortwal Aquarium

Der bekannte Musiker und Lehrer Tlako Mokgadi wird “Hazefeld” unterstützen. Diesmal am Bass. Foto: Iris Kannenberg

Das neue Album heißt nicht umsonst “Wortwal”, sondern knüpft an die Bedrohung der Weltmeere an. BINYO nimmt den Abend zum Anlass, dem Naturschutzverein “BUND” die Gelegenheit zu einer kurze Vorstellung seiner Meeresschutz-Projekte zu geben. Am “BUND”-Info-Tisch kann man sich umfassend informieren. Der “Wortwal” wird sich natürlich persönlich dafür stark machen, dass bei diesem Konzert auch viele Spenden zur Rettung der Meere zusammen kommen.

Neue Webseite

BINYO´s Auftritt beim BAUTZ-Festival in einem Käfig drei Meter über der Erde. Foto: Iris Kannenberg

Wer sich über das Projekt “BINYO & Friends” informieren möchte: Die Webseite www.binyo-music.de wurde pünktlich zum CD-Relaes komplett neu gestaltet. Zudem ging ein neuer YouTube Kanal, “BINYO Official”, an den Start. Die neue CD kann jetzt schon auf der Webseite vorbestellt werden und wird ab dem 29. Februar dann direkt nach Hause geschickt.

Natürlich ist an diesem Abend auch für das leibliche Wohl gesorgt. Ausreichend Essen und Getränke stehen zum Verkauf.

BINYO & FRIENDS, Aula des Anne-Frank-Gymnasiums Halver, 28.Februar 202, Einlass 18.00 Uhr, Beginn 19.00 Uhr. Karten gibt es für zehn Euro im Vorverkauf beim Kö-Shop in Halver oder online bei http://ticketshop.halver.de im Ticketshop der Stadt Halver auf Eventim. An der Abendkasse kosten die Karten 15 €.

 

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here