Fotos: Stadt Menden

Menden. Am Samstag, 2. Juli 2022 lädt das als sogenanntes »Schmarotzerhaus« bekannte Fachwerkhaus an der Stadtmauer 5 in der Zeit von 11 bis 12 Uhr wieder zu
einem Rundgang durch längst vergangene (und vergessene) Zeiten ein.

Auf zwei Stockwerken können Besucher*innen in die typische Wohnsituation eines Mendener Heimarbeiters und seiner Familie mit Schneiderwerkstatt, Guter Stube, Küche, Wasch- und Schlafkammern eintauchen. Der Eintritt ist frei!

Foto: Stadt Menden

Aufgrund der beengten Räumlichkeiten empfehlen wir das Tragen einer Schutzmaske. Ein 3G-Nachweis sowie eine vorherige Anmeldung sind für den Museumsbesuch nicht erforderlich.
An zunächst jedem ersten Samstag im Monat steht das über 300 Jahre alte Fachwerkhaus von 11.00 bis 12.00 Uhr allen interessierten Besucher*innen offen.

Anzeige

Die nächste Gelegenheit für einen Besuch bietet sich nach einer kurzen Sommerpause wieder am Samstag, 10. September 2022.
Bitte beachten Sie, dass das Museum Schmarotzerhaus nicht barrierefrei ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here