Start Kurz Notiert im Volmetal Motorradfahrer rastet aus

Motorradfahrer rastet aus

0

Halver. (ots) Am Sonntag ist ein Motorradfahrer ausgerastet. Er verpasste einem Autofahrer einen Fausthieb ins Gesicht. Wie die Polizei dazu mitteilt, war der Pkw-Fahrer-mit seiner Familie gegen 12.50 Uhr auf der B 229 aus Richtung Radevormwald kommend in Richtung Halver unterwegs. Als er einen vor ihm fahrenden Pkw überholte, überholte ihn zeitgleich ein Motorradfahrer. Der 41-jährige Pkw-Fahrer quittierte den zeitgleichen Überholvorgang des Motorradfahrers mit einem Hupen. Als der Motorradfahrer vor dem Pkw-Fahrer aus Gevelsberg rechts abgebogen war, war der Vorfall für die Familie kein Thema mehr. Weit gefehlt: An der Ampel der Rader Straße war urplötzlich der Motorradfahrer links neben dem Pkw-Fahrer und beschimpfte ihn. Als der Geschädigte das Fenster öffnete, bekam er unvermittelt einen Schlag des Motorradfahrers ins Gesicht. Im Anschluss daran wendete der Kradfahrer und fuhr davon.

___STEADY_PAYWALL___

Personenbeschreibung: weiße Sportmaschine, bekleidet mit einer weiß-roten Kombi, eine “Maske” bzw. ein Tuch vor dem Gesicht, dunkle Augen, Wuppertaler Kennzeichen

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Halver in Verbindung zu setzen. Die Ermittlungen wegen Nötigung im Straßenverkehr und Körperverletzung wurden aufgenommen.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here