TEILEN
John Porno spielt zum Auftakt des KultPark-Festivals auf dem Graf-Engelbert-Platz. Foto: ©Eigenart

Lüdenscheid. Nach dem Ausfall des Weihnachts-Konzertes im “Eigenart” entschädigt John Porno die Fans am 30. April mit einem Konzert zum Tanz in den Mai (plus Aftershow). Ab 21 Uhr geht’s in der altehrwürdigen Kultkneipe los.

Das Motto lautet “Never change a Winner-Team” und so verspricht dieser Abend einen ganz besonderen Spirit. Genau vor einem Jahr rockte das Trio auch das Haus und ließen kein Bein still stehen.

Markus (git/voc) und Daniel (dr/voc) Hartkopf sowie Ivo Rissone (bs/voc) spielen sich an diesem Abend quer durch die Rockgeschichte. Die drei waren fleißig und so will die Band das Publikum auf eine musikalische Reise mitnehmen. Von Beatles bis Queens oft he Stone Age, von Foo Fighters bis ZZ Top von Hendrix bis Rage Against the Machine.
Der Eintritt kostet inkl. After-Show an der AK 9,-€, ab ca. 23.45 Uhr zur After-Show-Party dann 3,-€. Einlass ist ab 20 Uhr.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

2 KOMMENTARE

  1. Bitte überarbeitet den Text nochmal.
    1 mal unseren Namen falsch schreiben ist ja ok.
    Aber 2x und dann noch unterschiedlich falsch ist schlecht.
    Danke Hardy

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here