Start Kurz notiert im Lennetal Mann wird Lenneböschung hinuntergeschubst

Mann wird Lenneböschung hinuntergeschubst

0
TEILEN


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Plettenberg. (ots) Am späten Donnerstagnachmittag (30. April) begegneten sich am Lenneufer (Bahnhofstraße) auf dem dortigen Radweg zwei Plettenberger. Es kam aus noch unbekannten Gründen zu einem Wortgefecht, das damit endete, dass ein 57-Jähriger seinen Kontrahenten (62) die Böschung hinunterstieß. Hierbei wurde dieser leicht verletzt. Nun ermittelt die Polizei wegen Körperverletzung.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here