Start Kurz notiert im Lennetal Mann entblößt sich vor Joggerin

Mann entblößt sich vor Joggerin

0
TEILEN


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Altena. (ots) Die Polizei ermittelt in einem Fall von Exhibitionismus, der sich am Samstag (20. April) an der Fuelbecke ereignete.

Eine Joggerin drehte am Samstagmorgen gegen 10 Uhr eine Runde um die Fuelbecker Talsperre in Altena. Dort begegnete ihr, etwa 500 Meter hinter dem Besucherparkplatz, eine männliche Person. Diese saß auf der dortigen Parkbank. Kurz bevor sie die Stelle passierte, ließ der Unbekannte die Hose herunter und sah ihr nach. Weitere Handlungen nahm er nicht vor.

Die Joggerin lief weiter und verständigte die Polizei. Der Täter verschwand und konnte nicht mehr angetroffen werden.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Täterbeschreibung: Männlich, ca. 25-35 Jahre, etwa 180 cm groß, stark untersetzte Statur, khaki-farbenes T-Shirt, kurze schwarze Sporthose, schwarze Laufschuhe

Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen exhibitionistischer Handlungen ein. Betroffenen rät die Polizei, sich normal zu verhalten, die Täter zu ignorieren, weiterzugehen, sich eine Beschreibung einzuprägen und schnellstmöglich die Polizei unter Notruf 110 zu informieren. Hinweise im aktuellen Fall nimmt die Polizei in Altena (Tel. 02352/9199-0) entgegen.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here