Foto: pixabay.com

Halver. Bereits zum dritten Mal findet rund um das Gelände des Zentrums für Naturschutz und Kulturlandschaftspflege des Vereins Heesfelder Mühle e.V. in Halver eine Wanderung der besonderen Art statt.

Unter dem Titel „Bäume erzählen Geschichten“ sind Familien und neugierige Erwachsene am Montag, 18. Februar, um 16 Uhr eingeladen, auf eine kleine literarische Exkursion im Rahmen des Projekts „Naturerlebnis Oben an der Volme“ mitzukommen. Mit Hilfe von Märchen, Gedichten und Geschichten werden die Teilnehmer durch den nahegelegenen Wald geführt und erfahren so etwas über die Vielfalt der Bäume auf ganz besondere Art. Treffpunkt ist die Brücke vor der Genussmühle der Heesfelder Mühle.



Weitere Informationen über das LEADER-Projekt „Naturerlebnis Oben an der Volme“ und weitere Veranstaltungen können Sie auf der Homepage einsehen oder direkt über die Projektleiterinnen Anja Büren und Teresa Schabo erfahren:

www.naturerlebnis-volme.de

info@naturerlebnis-volme.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here