Start Lennetal Plettenberg Lymphies Plettenberg treffen sich am 9. Januar

Lymphies Plettenberg treffen sich am 9. Januar

Selbsthilfegruppe steht allen Interessierten offen

0

Plettenberg. Zum Erfahrungsaustausch trifft sich die Lymphselbsthilfe e. V. – Lymphies Plettenberg – ins Vereinsheim des Schwimmvereins Plettenberg, Am Hallenbad 6, in Plettenberg-Böddinghausen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich am Mittwoch, 9. Januar 2019, in der Zeit von 19 bis 21 Uhr.

___STEADY_PAYWALL___

“Neue Interessierte sind herzlich willkommen. Kommen sie einfach mal bei uns vorbei oder rufen sie an. Es ist alles freiwillig und unverbindlich”, lädt Gruppensprecherin Annette Dunker ein.

Die Möglichkeit zum Einzelgespräch findet in der Regel mittwochs nach vorheriger telefonischer Vereinbarung im Selbsthilfegruppenbüro des Krankenhauses Plettenberg, Zimmer 29, Sockelgeschoss, statt.

“Wir sind eine Selbsthilfegruppe für Lympherkrankungen, die folgende Ziele hat: gegenseitige Unterstützung, Akzeptanz der Erkrankung, neue Lebensqualität gewinnen, über das Krankheitsbild informieren, gemeinsame Aktivitäten, Besuch von Fachtagungen und -kliniken, Fachvorträge und natürlich auch der Austausch mit anderen Selbsthilfegruppen”, berichtet Annette Dunker.

Als Ergänzung besteht die Möglichkeit, am Rehasport speziell für Lymphödempatienten teilzunehmen. Einige weinige Plätze sind dort noch frei. Träger des Rehasports ist der Schwimmverein Plettenberg.

Weitere Informationen stehen auf der Homepage www.lymphselbsthilfe.de oder gibt es bei Annette Dunker, Tel. 02391/6096776, E-Mail annette.dunker@lymphselbsthilfe.de.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here