Joachim Effertz, Vorstandsvorsitzender der Lüdenscheider Wohnstätten AG, und seine Mitarbeiterin Mareike Reiswich, freuten sich dennoch sehr, die Lebenshilfe Lüdenscheid auch diesmal wieder unterstützen zu können. Foto: LüWo

Lüdenscheid. Erneut erhielt die Lebenshilfe Lüdenscheid von der Lüdenscheider Wohnstätten AG einen Spendenscheck – diesmal in Höhe von 500 Euro. Da wegen Corona derzeit die Kontakte eingeschränkt werden sollen, wurde der Scheck diesmal leider nicht persönlich übergeben. Joachim Effertz, Vorstandsvorsitzender der Lüdenscheider Wohnstätten AG, und seine Mitarbeiterin Mareike Reiswich, freuten sich dennoch sehr, die Lebenshilfe Lüdenscheid auch diesmal wieder unterstützen zu können.

„Gerade in diesen für alle schweren Zeiten sind wir besonders dankbar über jede Spende, die uns erreicht“, betont Stephan Thiel, Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe Lüdenscheid.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here