Die Big Band Footprints SL nimmt am Wettbewerb "Jugend jazzt" teil. Foto: Rolf Rutzen

Lüdenscheid. (PSL) Am 27. und 28. Januar findet in Dortmund der NRW-Landeswettbewerb „Jugend jazzt“ statt. Marc Hewitt, Schüler der städtischen Musikschule und den Lüdenscheidern bestens bekannt durch die Band Formation „Just about 7“, nimmt gleich an drei Wettbewerbskategorien teil: In den Solowertungen Trompete und Gesang sowie als Mitglied der Big Band Footprints SL der städtischen Musikschule, die sich unter der Leitung von Thomas Wurth der Wettbewerbsjury stellt.

Dass gleich die ganze Big Band an einem Wettbewerb teilnimmt, ist eine außergewöhnliche Leistung.

Marc Hewitt tritt bei “Jugend jazzt” gleich in drei Wettbewerben an. Foto: Rolf Rutzen

Normalerweise bilden Erwachsene  das „Korsett“, die Jugendlichen wachsen so in die Stilistik der verschiedenen Jazzstile besser hinein. Bei dem Wettbewerb „Jugend jazzt“ dürfen aber, bis auf zwei Ausnahmen, nur Jugendliche mitmachen. So bietet sich die Chance, in Positionen wie erste Trompete oder Lead Saxophon hineinzuwachsen. Auch die improvisierten Teile müssen so alleine von Jugendlichen getragen werden.  „Wie für jeden Wettbewerb gilt: Ein gutes Abschneiden ist zwar schön, aber die Vorbereitung und das Können der Schlüsselstellen ist das Wichtigste daran. Das Erleben der anderen Bands und Solisten während des Wettbewerbs macht Spaß und erweitert den Horizont“, so Big Band-Leiter Thomas Wurth.

„Jugend jazzt“ ist wie „Jugend musiziert“ – nur anders und dient dem besonders talentierten Jazz-Nachwuchs. Junge Musikerinnen und Musiker mit ihren Bands und ganze Jazzorchester haben hier die Chance, ihr Können vor Jury und Publikum unter Beweis zu stellen.

Als Fördermaßnahme können Workshops veranstaltet werden, bei denen namhafte Dozenten mit den Teilnehmern arbeiten. Preisträger können zur Teilnahme im JugendJazzOrchester NRW eingeladen werden.

Viele der Preisträger vergangener Jahre haben mittlerweile Jazz-Karriere gemacht und spielen in namhaften Formationen und Big Bands. Das Team der Musikschule drückt fest die Daumen.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here