Start Kurz notiert im Lennetal LKW kippt um – L561 am Silberg war fünf Stunden gesperrt

LKW kippt um – L561 am Silberg war fünf Stunden gesperrt

0
TEILEN

Herscheid. Aufgrund eines Verkehrsunfalls mit einem LKW war die Landstraße 561 im Bereich der Silberg-Kurven am Mittwochnachmittag (15. April) fünf Stunden lang gesperrt.

Ein 60-Jähriger befuhr mit seinem LKW die L561 in Richtung Lüdenscheid. In einer scharfen Rechtskurve verlor er wahrscheinlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, so dass der LKW mitsamt gefülltem Container (Bauschutt) auf die linke Seite kippte. Ein entgegenkommender PKW wurde durch umherfliegende Teile leicht beschädigt. Der LKW-Fahrer wurde verletzt und musste dem Lüdenscheider Kreisklinikum zugeführt werden, wo er stationär verblieb.

Die Polizei gibt den Sachschaden mit 16.000 Euro an.

Anzeige

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here