Start Kurz Notiert im Volmetal LG-Werfer trotzen der Kälte

LG-Werfer trotzen der Kälte

0

Halver. (LGHS) Beim Werfertag des VfL Gladbeck trotzten die LG-Mehrkämpfer Klaus-Peter Niehaus (M65) und Dirk Maximowitz (M55) am Samstag den Temperaturen von rund 5° Celsius und konnten teilweise beachtliche Leistungen erzielen.

Der einzige Tagessieg ging mit 36,59 Meter im Speerwurf an LG-Sportwart Dirk Maximowitz. Damit steigerte er sich gegenüber den Deutschen Winterwurf-Meisterschaften um rund 1,25 Meter – und das, obwohl vor einer Woche in Erfurt bei 17° Celsius optimale Bedingungen herrschten. Auch im Diskuswurf konnte sich Maximowitz gegenüber der Vorwoche steigern. Mit 32,13 Meter warf er am Samstag sogar 1,46 Meter weiter und sicherte sich Platz zwei. Ebenfalls Zweiter war der Halveraner zum Auftakt im Kugelstoßen geworden. Hier wurde der weiteste Versuch mi 10,24 Meter gemessen.

Klaus-Peter Niehaus erzielte seine beste Leistung im Diskuswurf. 24,36 Meter brachten im Platz zwei ein. Ebenfalls Zweiter wurde er mit 20,12 Meter im Speerwurf. Beim Kugelstoßen gingen 7,52 Meter in die Wertung ein, was Platz drei bedeutete.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here