Foto: Simon

Lüdenscheid. Im Rahmen der Lüdenscheider Vorlesetage entschlossen sich Andrea und Dietmar Simon dazu, Ende November in einem besonders atmosphärischen Ambiente ein gemeinsames Lieblingsbuch vorzustellen. Im “Antiquarium”, das von Michael Melzer am Sauerfeld betrieben wird, fand man sich in kleiner, gemütlicher Runde inmitten Tausender alter Bücher zusammen.

___STEADY_PAYWALL___

Vorgestellt wurden Kapitel aus Dörte Hansens Roman “Altes Land”. Bei Tee und Kaffee ergaben sich daraus noch einige Gespräche über die Schicksale der Figuren des Bestsellers aus dem Jahre 2015.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here