Beim Bücherbasar der Grünen Damen gibt es Lesestoff in Hülle und Fülle. Archivfoto: Rüdiger Kahlke

Lüdenscheid. Von hitzigen Dramen über spannende Krimis bis hin zu Ratgebern oder Koch- und Backbüchern. Der beliebte und seit Jahren etablierte Bücherbasar der Grünen Damen im Klinikum Lüdenscheid findet auch in diesem Jahr statt. Am 8. und 9. November jeweils von 7.30 bis 15.30 Uhr verwandelt sich das Foyer des Klinikums Lüdenscheid wieder in einen Markt voller Bücher. Neben Besuchern und Patienten freuen sich die Grünen Damen auf alle interessierten Leseratten und Bücherwürmer aus der Umgebung. Ein weiteres Schmankerl: „Wir haben in diesem Jahr besonders viele neue Bücher im Sortiment“, freut sich Carola Bohe, Grüne Dame am Klinikum Lüdenscheid.

Die Bücher sind zu einem kleinen Preis erhältlich. Mit dem Erlös werden zu einer Hälfte aktuelle Bücher für die Bücherei des Klinikums Lüdenscheid angeschafft. Die andere Hälfte geht an die Finanzierung von Kleidungsstücken, mit denen bedürftige Patienten versorgt werden können.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here