Dabei ist alles beim Leichtathletik-Fest. Die Lebenshilfe Lüdenscheid sucht Helfer. Foto: Lebenshilfe

Lüdenscheid. Die Lebenshilfe Lüdenscheid veranstaltet gemeinsam mit Special Olympics NRW und mit Unterstützung des LTV von 1861, der Aktion Mensch und des Stadtsportverband Lüdenscheid e.V. am Samstag, 23. Juni, ein Leichtathletik-Fest im Nattenberg-Stadion. Für die unterschiedlichen Stationen und Aufgaben werden noch viele helfende Hände gesucht.

Olympisches Feuer im Nattenberg-Stadion

Gleich zu Beginn startet die Veranstaltung mit einem besonderen Highlight. Nach den Eröffnungsreden wird gegen 9 Uhr im altehrwürdigen Nattenberg-Stadion das Olympische Feuer entzündet. Im Anschluss starten die Leichtathletik-Wettkämpfe und ab 13 Uhr dann das bunte Rahmenprogramm auf dem angrenzenden Rasenplatz.

Für jeden Helfer das passende Amt

„Wir suchen noch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die dieses besondere Event in Lüdenscheid unterstützen möchten“, meint Sven Sieburg, verantwortlicher Ehrenamtskoordinator bei der Lebenshilfe Lüdenscheid. „Wir finden für jeden Zeitrahmen etwas Passendes.“ So werden u.a. Sportprogramm-Helfer benötigt, die z.B. Zeiten der Sportler eintragen oder sie zum Start bringen, Unterstützer für den Auf- und Abbau gesucht, die Tische und Stühle vorbereiten, Pavillons auf- und abbauen oder Getränkekisten schleppen, oder Ehrenamtliche, die beim Gesundheitsprogramm helfen… „Wir sind dankbar für jeden, der seine Zeit spendet, um diese Veranstaltung zu einem Erfolg zu machen.“ Interessierte Gruppen oder Einzelpersonen können sich melden bei:

Sven Sieburg
Lebenshilfe Lüdenscheid e.V.
Tel.: 0 23 51 / 66 80 – 209
E-Mail: sven.sieburg@lebenshilfe-luedenscheid.de

 

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here