Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Kurz notiert im Lüdenscheid

Kurz notiert im Lüdenscheid

0

Hier finden Sie die aktuellen Meldungen aus Lüdenscheid.

Stadtbücherei Freitag und Samstag nach Fronleichnam geschlossen

Lüdenscheid. Am Freitag und Samstag nach Fronleichnam, also am 17. und 18. Juni, bleibt die Stadtbücherei geschlossen. Während dieser Tage laufen keine Leihfristen ab.

Wer seine Bücher außerhalb der Öffnungszeiten zurückgeben möchte, kann das jederzeit über den großen Rückgabe-Briefkasten rechts vom Eingang in der Seitenwand des Hauses tun. Zurückgebucht werden die Briefkasten-Rückgaben am ersten Öffnungstag nach Fronleichnam, also am Dienstag, 21. Juni. Auch Medien mit bereits überschrittener Leihfrist können dort eingeworfen werden, die Gebühr bezahlt man beim nächsten Besuch in der Stadtbücherei.

Anzeige

Die Stadtbücherei empfiehlt, rechtzeitig an die Leihfristverlängerung zu denken. Bereits entstandene Gebühren für überfällige Medien steigen auch während der Schließtage weiter, sobald eine neue Überschreitungswoche beginnt. Leihfristverlängerungen sind in den meisten Fällen über die Homepage der Stadtbücherei www.stadtbuecherei-luedenscheid.de möglich. Zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei können die Nutzerinnen und Nutzer ihre Medien auch telefonisch unter der Rufnummer 02351-171500 verlängern.

Am Dienstag, 21. Juni, ist die Stadtbücherei wieder wie gewohnt von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet.

Neue Ausweichstelle an der Schumannstraße

Lüdenscheid. An der Schumannstraße kommt es im Bereich einer Kurve in Höhe der Hausnummer 35 immer wieder zu kritischen Verkehrssituationen. Aufgrund der dort parkenden Fahrzeuge sieht man erst spät den Begegnungsverkehr und hat keine Möglichkeit auszuweichen. Darauf haben Anwohner die Mitarbeitenden im städtischen Fachdienst Verkehrsplanung und -lenkung hingewiesen. Die Verkehrssicherheit soll an dieser Stelle nun verbessert werden. Die Stadtverwaltung plant, gegenüber dem Gebäude Schumannstraße 35 eine Ausweichstelle zu schaffen.

Die vorläufige Markierung der Ausweichstelle bringt der Stadtreinigung-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid (STL) zunächst mit gelber Folie auf, um den Anliegern die Möglichkeit zu geben, sich die Situation anzusehen und mögliche Verbesserungsvorschläge einzubringen. Die Vorschläge nimmt Melanie Cappelletti vom Fachdienst Verkehrsplanung und -lenkung gerne per E-Mail entgegen unter verkehr@luedenscheid.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here