Bild: Georg Dickopf

Plettenberg. Die Sparlotterie der Sparkassen in Westfalen-Lippe bescherte einer Kundin aus Plettenberg einen Geldgewinn in Höhe von 2.500 Euro. Bei der Auslosung im April entfielen 2.760 Gewinne mit einer Summe von insgesamt 17.705 Euro auf die Sparer der Vereinigten Sparkasse im Märkischen Kreis. In 2021 wurden fast 195.000 Euro an Gewinnsummen verteilt – darunter sogar ein einzelner Gewinn über 50.000 Euro!

Kundenbetreuerin Sabine Schröder freute sich Bärbel Lange jetzt den Gewinn mittels eines überdimensionalen Schecks zu überreichen. Vor knapp sieben Jahren hat Frau Lange ihre zwei Lose erworben. Umso größer war die Freude über die gute Nachricht. Drei weitere Kunden der Sparkasse konnten sich über jeweils 500 Euro freuen und einer sogar über 5.000 Euro.

„Alle Teilnehmer am Gewinnsparen tun etwas Gutes. Denn aus den Zweckerträgen der Sparlotterie können wir ortsansässige, soziale und gemeinnützige Einrichtungen und Vereine unterstützen“, betonte Schröder.

Anzeige

 

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here