TEILEN
Am 15. Februar spielt die Hagen Town Jazz Band im Sparkassen-Karree. Foto: HTJB

Hagen. Eine gute Nachricht für alle Jazz-Freunde: Am Samstag, 15. Februar, 11.00 bis 14.00 Uhr, ist die Hagen Town Jazzband beim beliebten Jazz-Frühstück zu Gast im Sparkassen-Karree. Die Jazz-Formation war bis 2018 auch bekannt unter dem Namen New Orleans Revival Jazzband. Sie ist eine Liebhaber-/Hobby-Band und gehört zu jener internationalen Familie von nur noch wenigen existierenden Bands, die sich als Erben des traditionellen Jazz bezeichnen.

Die klassische Bläser-Frontline Trompete, Klarinette, Posaune sowie die Harmonie- und Rhythmus-Gruppe Banjo, Kontrabass und Schlagzeug werden musikalisch abwechslungsreich bereichert durch gelegentliche Gesangseinlagen. Das Repertoire der Band umfasst neben bekannten traditionellen Jazzstandards Spirituals und Blues.

Ohne eine aufwendige Beschallungsanlage werden die musikalischen Darbietungen „mundgeblasen“ und „handgezupft“ kompromisslos akustisch in „Naturtönen“ intoniert.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Für das leibliche Wohl zum Frühstück sorgt wie immer Cafe Stich im Karree. Der Eintritt ist frei.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here