Schalksmühle. Am Montag, 29. November, ist das Wittener Kinder- und Jugendtheater wieder auf Einladung der UWG in Schalksmühle zu Gast. In diesem Jahr spielt das Ensemble das Stück „Mama Muh feiert Weihnachten“. Die Vorstellung beginnt um 16 Uhr im Pädagogischen Zentrum der Primusschule. Karten zum Preis von zwei Euro für Kinder und Erwachsene gibt es ab 2. November im Bürger- und Kundenbüro der Gemeinde oder über diesen QR-Code.

Zum Inhalt: Ein warmherziges Stück mit der fröhlichen Schneekuh Mama Muh, ihrer leicht griesgrämigen Freundin Krähe und dem flatterhaften Schneehuhn nach dem Kinderbuch von Jujja Wieslander und Sven Nordqvist.

Es ist der Tag vor Heiligabend. Während alle anderen Kühe ruhig im Stall stehen, vor sich hinstarren und Futter kauen, tanzt Mama Muh mal wieder aus der Reihe! Sie hat eine verrückte Idee: Sie will aus ihrer Milch Schlagsahne machen und damit den Bauern überraschen. Ihre beste Freundin, die Krähe, verbreitet dagegen, wie schon so oft, schlechte Laune: Ihr ist kalt und sie sorgt sich um ihre Weihnachtsgeschenke.

Anzeige

Da die Krähe, pessimistisch und egoistisch ist, rechnet sie überhaupt nicht mit Geschenken. So beschenkt sie sich vorsichtshalber selbst. Von Ungeduld getrieben packt sie dann alle Geschenke schon vor Weihnachten aus. Und nun ist sie traurig, weil sie ja Heiligabend keine Geschenke mehr bekommen wird.

Doch das will Mama Muh nicht zulassen! Und dann ist da ja auch noch das Huhn „auf Weihnachtsmission“…Natürlich werden sie ihre Freundin nicht traurig das Weihnachtsfest feiern lassen und überraschen sie kurzerhand mit einem großartigen Geschenk.

Einlass ist 30 Minuten or der Veranstaltung. Es gelten die 3G-Regeln (bitte Nachweis mitbrinfen; Kinder ab sechs Jahren gelten als getest).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here