Start Kurz Notiert in Hagen Kinder werfen Sitzbank von Brücke

Kinder werfen Sitzbank von Brücke

0

Hagen. (ots) Zwei Jungen haben am Donnerstagabend eine Sitzbank von einer Brücke auf die Helfer Straße geworfen. Laut Polizei waren die Jungen von Zeuginnen dabei beobachtet worden, wie sie am Donnerstag gegen 19.15 Uhr eine Sitzbank aus Kunststoff von der Louise-Schröder-Straße aus auf eine anliegende Brücke (Helfer Straße) transportierten. Die beiden Frauen sprachen die Kinder an und forderten sie auf, die Bank wieder zurück zu stellen. Dies ignorierten sie jedoch. Sie gingen weiter auf die Brücke und warfen die Bank dort über das Geländer. Die Sitzbank schlug auf der Fahrbahn auf und landete schließlich in einer Grünfläche neben der Straße. Zum Glücl befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Verkehrsteilnhmer auf der Helfer Straße. Die Jungen im Alter zwischen 10 und 14 Jahren rannten anschließend in Richtung Pieperstraße. Einer der Jungen trug einen grün-weiß-schwarzen Pullover und eine Jeans. Der andere war dunkel gekleidet. Sie konnten nicht mehr durch die hinzugerufene Polizei ausfindig gemacht werden. Weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02331 – 986 2066 zu melden. (arn)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here