TEILEN
Wegen der Sanierung der K5 wird der Verkehr nach Heggen von Plettenberg über Attendorn geleitet. Hülschotten (mit einem l) bleibt von Plettenberg aus über die K5 erreichbar. Foto: Bernhard Schlütter


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Plettenberg/Finnentrop. Die Kreisstraße 5 zwischen Heggen und Hülschotten wird saniert. Das teilt die Pressestelle des Kreises Olpe mit.

Aus diesem Grund wird die Straße ab Dienstag, 23. April, für den Verkehr voll gesperrt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Juli an.

Die Umleitungen werden ausgeschildert. Von Plettenberg aus ist Heggen über Attendorn oder Finnentrop erreichbar.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here