TEILEN
Das Wildgehege Mesekendahl mit seinen rund 120 Tieren ist ein beliebtes Ausflugsziel. Foto: TACH!/Archiv

Lüdenscheid. Kalli Trimpop und seine Tiere sind durch die Beschränkungen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus’ in Schwierigkeiten geraden. Deshalb haben die Jusos Lüdenscheid zu einer Spendenaktion für das Wildgehege Mesekendahl aufgerufen. Im Rahmen einer Kooperation mit dem Stock wird nun immer Donnerstags Online-Bingo gespielt. Dabei kann freiwillig an ein sich wöchentlich änderndes Projekt gespendet werden. Die erste Auflage am vergangenen Donnerstag fand mit über 30 Online-Bingospielern statt und generierte insgesamt 109€ an Spenden, die nun vollständig dem Mesekendahl zugutekommen.

Zu gewinnen gibt es beim Bingo trotzdem etwas: Die Jusos stellen auf eigene Kosten Gutscheine von Lüdenscheider Unternehmen, die besonders stark von der Corona-Krise betroffen sind, als Preise zur Verfügung, um diese zu unterstützen.

Diese Woche ist beispielsweise ein Gutschein vom Filmpalast der mögliche Gewinn. Außerdem kann man Freiverzehrkarten vom Bingo-Erfinder Stock gewinnen. Die Bingo-Spiele finden immer donnerstags um 19 Uhr statt. Weitere Informationen sind den Kanälen der Jusos zu entnehmen, beispielsweise auf Facebook https://www.facebook.com/events/841543989664702/

Anzeige

 

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here