TEILEN
Die Ursache für den Unfall ist bislang nicht geklärt. Foto: Polizei

Halver. (ots) Am Samstag ist in Halver eine junge Frau mit ihrem Pkw tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilt, kam die 26-Jährige aus Solms gegen 16:30 Uhr auf der Frankfurter Straße am Ortsausgang Halver aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Die Fahrbahn musste für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here