Das Kalenderblatt März zeigt den blühenden Kirschbaum vor dem Rathaus. Foto: Jan Riecke

Neuenrade. Es gibt noch einige Restexemplare des Neuenrader Kalenders 2021. Diese werden ab morgen, 20. Februar, zum vergünstigten Preis von 5 Euro verkauft.

Passend zu den frühlingshaften Temperaturen an diesem Wochenende ist auf dem Kalenderblatt März ein blühender Kirschbaum vor dem Neuenrader Rathaus zu sehen. Der Februar verabschiedet sich mit einem Fotomotiv vom verschneiten Neuenrade.

Immer passend zu den Jahreszeiten werden Bilder von Neuenrade und den Ortsteilen in dem DIN A3 großen Kalender gezeigt. Das bürotaugliche Kalendarium, einige Neuenrader Termine und der integrierte Abfallkalender für Neuenrade komplettieren den Kalender.

Erlös für Kinder- und Jugendarbeit

Der Stadtmarketing-Verein ist mit dem Verkauf des Kalenders Neuenrader Bilder 2021 zufrieden und bedankt sich bei den Fotografen, die ihre Bilder für den Kalender kostenlos zur Verfügung stellen. Mit dem Gewinn aus dem Verkaufserlös kann auch in diesem Jahr wieder ein bzw. mehrere Projekte im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit in Neuenrade mit einer hilfreichen Spende unterstützt werden.

Der Kalender ist an der Bürgerrezeption des Neuenrader Rathauses, bei der Bäckerei Tillmann in Affeln und bei der Buchhandlung Kettler-Cremer in Neuenrade (bei der Buchhandlung ist eine tel. Vorbestellung erforderlich, Tel. 02392 61751) erhältlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here