TEILEN
Stefan Hesse, Daniel Intile, Lars vom Brocke und Martin Messy bei der Übergabe des Spendenschecks. Foto: Wolfgang Teipel

Lüdenscheid. Eine überwältigende Resonanz und ein großer Dank an alle Teilnehmer – die Bilanz der Stadtwerke Lüdenscheid zu ihrer Weihnachtsaktion „Schneekugel-Fotos“ fällt ausgesprochen positiv aus. Insgesamt rund 1000 Teilnehmer ließen sich an den beiden verlängerten Wochenenden vom 5. bis 7. Dezember sowie 12. bis 14. Dezember 2019 in einer überdimensionale Schneekugel auf dem Rathausplatz fotografieren.

Jedes Foto sicherte eine Spende von zehn Kilowattstunden (kWh) Strom seitens der Stadtwerke an in Not geratene Familien. Somit kamen insgesamt 10.000 kWh zusammen, die die Stadtwerke Lüdenscheid nochmals auf insgesamt 20.000 kWh verdoppeln, damit beide Hilfsorganisationen jeweils 10.000 kWh zur Unterstützung bedürftiger Familien zur Verfügung haben.

Am 19. Dezember übergab Lars vom Brocke im Namen der Stadtwerke Lüdenscheid einen symbolischen Spenden-Scheck an Caritas-Vorsitzender Stefan Hesse sowie Martin Messy für „Glücksbringer e.V.“.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Die Stadtwerke Lüdenscheid stellen die Fotos noch bis zum 6. Januar 2020 auf einer Aktionsseite im Internet unter www.schneekugelfoto.de/zur Ansicht und zum Download bereit. Jeder Teilnehmer, der sich zu einer Veröffentlichung „seines“ Fotos bereit erklärt hat, findet sich dann auch hier wieder und kann so seine Weihnachtsgrüße mit vielen teilen.

www.caritas-luedenscheid.de/menschen_besondere_lebenslage/beratung_bei_energieschulden/waerme_licht_beratung/

www.gluecksbringer-luedenscheid.de/

 

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here